World Yoga Day 2015 – Austria, Spain & USA in Bergheim

14 begeisterte YogiNis, 3 verschiedene Nationen und ein toller Spendenerfolg an einem bewölkten Sonntag-Vormittag…

ENGLISH VERSION BELOW

9. Welt-Yoga-Tag – und wir waren bereits zum 3. Mal dabei! In den zwei Stunden von 11.00-13.00h richteten wir zuerst unsere Aufmerksamkeit nach *innen* um unsere Energie danach 90 Minuten lang in einer geführten Ashtanga Yoga Klasse zu vereinen. Nach einer kurzen, einfachen Pranayama Einheit und einem längeren, herausfordernderen Utplutih zum Ende der Stunde ließen wir die Entspannungsposition Sukhasana zu den engelshaften, bezaubernden und tiefenwirksamen Klängen von Klangschalen und Windspielen „ausklingen“. Eine Premiere war diesmal die jüngste Teilnehmerin der letzte 3 Jahre mit ihren 10 Jahren, wobei die Gruppe bunt gemischten Alters zwischen 10 – 60 Jahre alt war. Die Sonnengrüße sowie alle weiteren Asanas wurden in unserer kleinen Yogashala von den 3 Nationen Österreich, Spanien und den USA vertreten. Ashtangi(ni)s die regelmäßig praktizieren, Yoga-Übende aus anderen Traditionen, aber auch Neulinge, die zum ersten Mal eine so lange Einheit ausprobierten, kamen zusammen, um ihre Energie, Kraft, Ausdauer, Balance und Flexibilität einem guten Zweck zu spenden.
Eine wunderschöne Klasse die mit einem kraftvollen und energiereichen OM begonnen sowie beendet wurde. Im Anschluss wurde noch frisches Bergheimer Bergquellwasser (aus der Leitung) sowie Früchtetee genossen und neben frischem Obst die ein oder andere vegane ;) Manner-Schnitte genascht. Von 27 teilnehmenden Yogagruppen in ganz Österreich waren wir in Bergheim eine von vier Gruppen in Salzburg.

An dieser Stelle ein GROSSES *D*A*N*K*E* an all die lieben Teilnehmer heute, welche sich großzügig an diesem Charity-Event beteiligt haben: Die hölzerne „Spenden-Herzerl-Box“, die ihren Platz unter einem bunten Strauß schönster Tulpen fand hat ingesamt eine Summe von €165,- in sich aufgenommen, welche heuer an das Bildungsprojekt Thriving Scholars von TARA gehen, eine Organisation welche Bildung als Menschenrecht ansieht und fördert.

Wenn ihr von der Yogapraxis heute begeistert wart, freue ich mich wenn ich euch in den nächsten Kursen, die ab März starten, wieder sehe.

ENGLISH VERSION

14 motivated YogiNis, 3 different nations and a big donation success on a cloudy sunday morning…

9. World Yoga Day – and we joined it already for the 3rd time! Within the 2 hours from 11.00-13.00 we started by drawing our attention inwardly in order to then put the whole created energy into a 90minute Ashtanga Yoga Led Class. Coming to an end, after a short, easy Pranayama session and a longer, more challenging Utplutih we created some lovely, angelic and touching sounds created by windchimes and tibetan singing bowls to make Sukhasana a very special experience. Being only 10 years old we had a premiere with the youngest participant in the last 3 years, although the practicioners ranged from 10-60 years this time. Sun Salutations as well as all following Asanas were represented by 3 nationalities: Austria (well, obviously), Spain and the US. Asthangi(ni)s who practice frequently, Yoga practitioners of other traditions but even Newbies who experienced a class of this length for the first time gathered together, to donate their energy, strength, endurance, balance and flexibility for a good cause. A beautiful class that started and finished with a powerful and energetic OM. Afterwards we all enjoyed refreshing spring water or fruit tea and had a bite of some fresh fruit or traditional and vegan Manner-wafers ;). Out of 27 participating Yoga groups in Austria we were one of 4 representing groups in Salzburg.

I would like to give BIG *T*H*A*N*K*S* to all lovely participants today, who generously donated for a beautiful Charity-Event: The wooden donation box which was almost hiding underneath a colorful bouquet of tulips collected a total amount of €165,- which will be 100% forwarded to the educational programme Thriving Scholars from TARA, an organisation that puts its effort to education as a human right.

If you enjoyed the Ashtanga Yoga class today as well I am looking forward to meet you in one of the upcoming courses again.

Mehr zum World Yoga Day 2015 findet ihr hier.
Mehr zu Saschas monatlichen Ahata Nada Klangreisen findest du hier.

Von Herzen nochmals ein großes *DANKE* an alle die dabei waren.

Namastè, Claudia.